Bergtierpark / wildlife park

Heute steht ein Familienausflug mit Opa und Oma zur Bergtierpark nach Blindham auf dem Programm (liegt zwischen München und Rosenheim). Als wir die riesige Menge an Autos gesehen haben die auf dem Parkplatz stand wären wir beinahe wieder umgedreht weil wir dachten, dass es bestimmt total überfüllt ist, aber das Gelände ist so weitläufig, dass es sich sehr gut verläuft. Man kann sich erst mal im Cafe mit Blick auf die Alpen stärken oder direkt am großen Spielplatz mit Rutschen, Hüpfkissen und Baggern vorbei zu den Tieren laufen. Gleich am Anfang DSC00832des Rundwegs bietet sich ein Stopp im Streichelzoo an oder man kann sich direkt auf den Weg machen und Kaninchen, DSC00846Esel, Gänse, Wildschweine  oder Otter besuchen. Zu den Rehen kann man in dem freien Wildgehege  sogar ganz nah ran, zumindest wenn man Glück hat. Die Rehe und die Alpakas fand unser Kleine besonders witzig. Die schottischen Rinder waren ihr eher unheimlich. Für die Größeren gibt’s auf dem wunderschönen Weg durch den Wald auch noch einen Waldlehrpfad. Falls das Wetter mal nicht so gut sein sollte gibt es auch noch einen Indoorspielplatz im Spielstadl mit wunderschönen Spielgeräten aus Holz. Im Nachhinein war unsere Maus noch etwas zu klein, aber für Kinder ab ca 2 Jahren ein sehr schönes Ausflugsziel. Man sollte sich von den relativ hohen Eintrittspreisen (7€ für Erwachsene) nicht abschrecken lassen, weil man sich hier ohne Probleme den ganzen Tag aufhalten kann.

Today a family trip with grandpa and grandma to the wildlifepark in Blindham is on the program (located between Munich and Rosenheim). When we saw the huge amount of cars at the parking lot we almost turned around right away. We thought it would be totally overcrowded, but the park is so big that it is no problem. You can start with a rest at the cafe enjoying the scenic of the Alps or go directly to the animals passing the large playground with slides, bouncy pillows and a lot more. At the very beginning of the circular path I recommend a stop at the petting zoo DSC00840or you can follow the path and visit rabbits, donkeys, geese, wild boars or otter. The deer and alpacas our little one found particularly funny. The Scottish cattle were rather scary. For the older children, a nature trail can be explored by walking the beautiful path through the woods. If the weather is not so good, there is also an indoor playground in the barn with beautiful playground equipment made of wood. Afterwards, our girl was still a bit too young to really enjoy the park, but for children from about 2 years a very nice thing to do. One should not be put off by the relatively high ticket prices (7 € for adults), because you can stay the whole day here without getting bored.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *