Erlebnisbauernhof mit Escape room

Bei unseren Wochenenden mit 13 Erwachsenen und 7 Kindern ist es immer eine Herausforderung Aktivitäten zu finden, von denen alle etwas haben. Vor allem die, ohne Nachwuchs haben es manchmal schwer. Diesmal ist es richtig gut gelungen und zwar auf dem Erlebnisbauernhof het Dommeltje.

Het Dommeltje

IMG-20170514-WA0034AuIMG-20170514-WA0055f den ersten Blick ein Kinderparadies, Kälbchen streicheln, Kühe füttern, ein Holzspielhaus, ein Labyrinth aus Stroh, ein Trampolin und eine Hüpfburg. Aber gut versteIMG-20170516-WA0018ckt im Gemäuer auch ein Escape room nur für Erwachsene, unsere Älteste war allerdings mit ihren 7 Jahren schon eine große Hilfe und hat einen der entscheidenden Schlüssel gefunden.
Tipp: Trotzdem ist 7 Jahre eigentlich noch etwas zu jung.
Zusammen rätseln, suchen, basteln und Lösungen finden, genau mein Ding, ich werde da richtig ehrgeizig, War zwar erst mein zweiter Escape room, aber das wird so schnell nicht langweilig, die Räume sind so individuell gestaltet und bei jedem steht die Gruppe wieder vor neuen Herausforderungen.
Bei unseren Gruppenausflügen gibt es immer ein kleines Match Frauen gegen Männer, so durften erst die Mädels ihr Glück im Escape room versuchen, während die Männer sich um die Kinder gekümmert haben, danach wurde getauscht. Unglaublicherweise ist es keiner der Gruppen gelungen sich innerhalb einer Stunde zu befreien, aber es war trotzdem ein mega Spaß. Anschließend wurde auf der Terrasse zusammen getrunken, gegessen und entspannt. Hochstühle sind vorhanden und einen extra Wickelraum gibt’s auch. Von der Terrasse aus hat man einen 1a Blick auf alle anderen Erlebnisse, die bei “het Dommeltje” noch so angeboten werden: Traktorfahren, ein Hindernisparcours, der aber auch prima als Abenteuerspielplatz benutzt werden kann, Bauerngolf oder Bogenschießen. Das Gelände ist ziemlich weitläufig und drum herum gibt es genug Platz zum Spazieren gehen, für alle die fürs Mittagschläfchen eine Runde mit dem Buggy drehen müssen.

Ein richtig schönes Ausflugsziel, wenn mit der Großfamilie oder einer Gruppe Freunden unterwegs ist.

When one spend a weekend with 13 adults and 7 children, it is always a challenge to find activities, which have something to offer for everyone. Especially, those without kids have it hard sometimes. This time we found a great place, an adventure farm het Dommeltje.

Het Dommeltje

At first glance, we ended up in a children’s paradise, cattle cuddling, feeding cows, a wooden playhouse, a labyrinth of straw, a trampoline and a bouncy castle. But well hidden in the walls also an escape room only for adults – great. However, our oldest, 7 years old was already a great help found one of the crucial keys.
Tip: 7 years is still a bit too young.
It was my second escape room, but it won’t get boring soon. The rooms are individually designed and new challenges come up in each escape room. Puzzling, working as a team, finding keys and guessing combinations for locks, the right challenge for me. However, I have to admit I get quite ambitious in these situations.
With our group weekend trips, there is always a little match between women and men. Thus, the girls were first in the escape room, while the men took care of the children, afterwards we switched. Incredibly, none of us managed to get out of the chamber within the hour, but it was still exciting and fun. Afterwards we enjoyed some drinks and lunch at the terrace. High chairs are available and an extra changing room is also there. From the terrace you have a nice view of all the other experiences offered by “het Dommeltje”: Riding a tractor, an obstacle course, which can also be used as an adventure playground, farmers golf or archery. The terrain is quite big and there is enough space for walking, for all those who have to go for a  walk to get the Babys to nap.

A really nice destination when traveling with the whole family or a group of friends.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *