Heider Bergsee ideal für Kleinkinder / Heider Bergsee ideal for toddlers

Für einen sehr warmen sonnigen Augusttag waren wir auf der Suche nach einem See im Kölner Umland, der viel Schatten bietet und wo das Wasser am Rand ganz flach ist. Die Lösung der Heider Bergsee.

Heider Bergsee

IMG_2924

Heider Bergsee

Mit dem Fahrrad sind wir zum Heider Bergsee gefahren. Die Fahrräder darf man allerdings nicht mit ins Strandbad reinnehmen. Der Eintritt kostet für einen Erwachsenen 2,5€. Es gibt einen Kiosk mit Pommes, Eis und Co zu humanen Preisen. Allerdings sollte man sich nur anstellen, wenn die Schlange kurz ist, da alles ewig! dauert. Um den See herum gibt es wirklich jede menge Schatten, selbst direkt am Sandstrand und im Wasser gibt es Schattenplätze. Der Sand lädt zum buddeln ein. Der See geht ganz flach rein IMG_2938und wird auch lange nicht tief, ideal für Kleinkinder. Zum schwimmen aber nicht wirklich geeignet. Erwachsene sollten sich am besten ein Schlauchboot oder eine Luftmatratze mitnehmen und die Gelegenheit nutzen um über den Heider Bergsee zu paddeln. Wenn die Kleinen genug vom Schwimmen haben gibt es zur Abwechslung noch einen großen Spielplatz zum Rutschen, Klettern und Schaukeln. Dieser liegt ebenfalls teilweise im Schatten. Es gibt hier zwar Toiletten aber keine Möglichkeit zum Windeln wechseln.

Tipp: Ein Ausflug zum Heider Bergsee lohnt sich auch ohne schwimmen zugehen. Man kann hier auf dem breiten Waldweg super mit dem Kinderwagen um den See spazieren oder eine Fahrradtour um den See machen.

 

A very warm sunny in August thus, we were looking for a lake around Cologne, which offers plenty of shade and where the water is quite flat. The solution, Heider Bergsee.

Heider Bergsee

We went to the lake by bike. You are not allowed to take the bikes to the beach of the lake. Admission costs € 2.5 for an adult. There is a kiosk with fries, ice and co for reasonable prices. However, you should only get in the line when the queue is short because everything takes forever! Around the lake there is really lots of shadow, even directly on the beach and in the water. The sand is ideal for digging. The lake is very flat and not nearly deep, ideal for small children. To swim nit really suitable. Adults should best take a boat or an air mattress and take the opportunity to paddle around. When the kids had enough of swimming there is also a large playground with slides, to go climbing and swinging. The playground is partially shaded, too. There are toilets available but no diaper changing facility.


Tip: A trip to the Heider Bergsee is also worthwhile without swimming. One can walk on the wide forest road with the stroller or take a bike ride around the lake.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *