Kanga

Einen der Kurse die ich mir gesucht habeimage um den Schwangerschaftskilos den Kampf anzusagen ist Kanga. Das erste Mal hab ich eine Freundin aus Österreich begeistert davon berichten hören und später bin auf der Babymesse Essen wieder darauf gestoßen. Die Reaktion der meisten Leute: Kanga was ist denn das? Kanga ist Sport mit Kind und eine Mischung aus Tanz, Aerobic, Gymnastik und Yoga. Das Besondere man hat das Baby in der Trage dabei, vorne, hinten oder mit Zwillingen sowohl als auch, alles möglich. Selbst meine Kleine, die kein ausgesprochener Fan der Trage ist, ist zufrieden und schläft auch hin und wieder mal dabei ein. Obwohl ich in sportlicher Koordination nicht imagegerade talentiert bin komme ich bei den Choreos trotzdem ganz gut mit. Anfangs hatte ich bei Judith erstmal eine Probestunde gebucht, mittlerweile mache ich schon den 2. Kurs, eine tolle Möglichkeit Sport mit Kind zu treiben und sich mit anderen Mamas auszutauschen.

One of the courses I chose to get rid of my additional kilos was Kanga. The first time I have heard about it was from a friend living in Austria and I came across again at the baby fairtrade in Essen. The reaction of most people: Kanga what’s that? Kanga is a mix of dance, aerobics, gymnastics and yoga- The great thing about it your baby is in a carrier, in the front, back or both eg wíth twins, everything is possible. Even my little girl, who is not a huge fan of the carrier is satisfied and sleeps even sometimes during the lesson. Although I am not very talented in coordination even I can follow the choreography. Initially I had booked a trial lesson in Judith course to check if I like it, now I’m already busy with the second course. A great way to do sports with your child and to get in contact with other mums.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *