Kinderland im Möbelhaus

Als ich selbst noch klein war, ist meine Mama an regnerischen Nachmittagen ab und zu mit uns ins Möbelhaus gefahren. Warum? Da gab es ein Bällebad! Was damals funktioniert hat, funktioniert heute auch noch.

Kinderclub bei Porta

Kinderland Porta Kinderclub bei Porta Spielparadies bei Porta

Heute haben wir bei Porta, dem Möbelhaus zufällig den Kinderclub Portalino entdeckt. Ich war echt überrascht, wie groß das ist. Ein Kleinkindbereich mit schönem Bällebad und Minirutsche. Für die größeren Kids fast wie ein Indoorspielplatz, eine Kletterwand, Trampoline, Kicker und ein mega Kletterparcours mit cooler langer Röhrenrutsche. Meine Kleine wollte natürlich alleine rutschen, sie ist ja jetzt ‘Profi‘ ;-). Beim ersten Mal mit meneer zusammen ganz bis nach oben geklettert (wir wollten ja dieses Jahr mehr Sport machen) und in der dunklen Rutsche hinab um die Kurven gesaust. Es würde auch schon alleine gehen, schadet aber nicht wenn man damit noch etwas wartet.

Kicker Portalina Kleinkindbereich Kinderclub

Wickelbereich bei PortaKinder bis 4 Jahre dürfen nur in Begleitung rein. Kinder zwischen 4-12 Jahre können dort auch ohne Aufsicht spielen. Die Spielzeit ist für alle auf eine Stunde begrenzt. Sollte es Probleme geben werden die Eltern angerufen. Auf zum Bummeln, einkaufen oder Kaffee trinken, das Bistro liegt gleich neben dem Spielparadies. Das Preis Leistungsverhältnis im Restaurant ist absolut in Ordnung. Noch schöner wäre es, wenn es drinnen auch ein Café gäbe, aber im Kinderclub beschränkt es sich auf ein paar vereinzelte Tische und Stühle. Auf dem mit Teppich ausgelegten Boden sitzt man aber auch ganz bequem.
Im Innenbereich findet ihr auch Toiletten und einen Wickelbereich.

Für eine Stunde spielen und auspowern absolut top!

 

When I was a little girl, my mom took us to a furniture store on rainy afternoons. Why? There was a ball pool! What worked back then still works today.

Kids club at Porta

Indoor Spielplatz PortaToday, at Porta, the furniture store, we accidentally discovered the Portalino children’s club. I was really surprised how big it is. A toddler area with a nice ball pool and mini slide. For the bigger kids almost like an indoor playground, a climbing wall, trampolines, kicker and a mega climbing course with a cool long tube slide. Of course, my little one wanted to slide alone, as she is almost a pro now ;-). The first time together with meneer all the way up to the top (we wanted to do more sports this year) and in the dark slide all the way down. It would be ok to do it alone, however, we rather wait till my little one is a bit older.
Children up to 4 years need parental company. Children between 4-12 years can play there without supervision. The playing time is limited to one hour for all kids. If there are problems, the parents are called. Time for parents alone time for strolling, shopping or drinking coffee, the bistro is right next to the play paradise. The price is fine for the quality you get in the restaurant. It would be even better if there was a café inside the play area, but in the kids’ club it is limited to a few isolated tables and chairs. But you can sit comfortably on the carpeted floor.
Inside you will also find toilets and a changing area.
For an hour playing and get rid of some energy absolutely great!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *