Spielbereich im Kindrecafe Erftstadt

Kindercafe Erftstadt

Das Kindercafe in Erftstadt stand schon lange auf meiner “to visit” Liste, endlich war ich mal dort. Seit kurzem findet ihr auch eine Webseite des Cafes, bis vor kurzem waren die Infos noch ausschließlich auf FB zu finden. Frühstücken im Kindercafe Erftstadt Nach Berichten von Bekannten und der Webseite ist das Cafe hauptsächlich auf Frühstück…

Portalina Kinderclub

Kinderland im Möbelhaus

Als ich selbst noch klein war, ist meine Mama an regnerischen Nachmittagen ab und zu mit uns ins Möbelhaus gefahren. Warum? Da gab es ein Bällebad! Was damals funktioniert hat, funktioniert heute auch noch. Kinderclub bei Porta Heute haben wir bei Porta, dem Möbelhaus zufällig den Kinderclub Portalino entdeckt. Ich war echt überrascht, wie groß…

Cafe Hüftgold

Cafe Hüftgold in Monschau

Monschau, hat zwar jede Menge Cafes und Restaurants, aber welches eignet sich für einen Besuch mit Kindern? Mir wurde das Hüftgold, als kinderfreundliches Cafe in Monschau empfohlen. Der Witz an dem Cafe, auf jedem Tisch liegen zum Zeitvertreib Geduldsspiele bereit, nicht nur eine prima Beschäftigung für Kinder. Cafe Hüftgold Mitten in der Altstadt gelegen, hübsch…

Wunderhaus

Kindercafe Wunderhaus

Unser Besuch im Kindercafe Wunderhaus in Düsseldorf war reine Verzweiflung, eigentlich wollten wir den verregneten Samstag im Aquazoo verbringen, die angekündigten 2h Wartezeit haben uns davon abgehalten und wir heben uns das Aquarium für einen anderen Tag auf. Tipp: Wartezeit verkürzen mit online Tickets. Schnell das erstbeste kinderfreundliche Cafe in Düsseldorf rausgesucht, so sind wir…

Golfen auf Gut Clarenhof

Ausflug zu Gut Clarenhof

Meneer hat vor einiger Zeit seine Passion fürs Golfen entdeckt. Normalerweise ist golfen nicht gerade für einen Familienausflug geeignet, anders auf Gut Clarenhof in der Nähe von Köln. Golfen auf Gut Clarenhof Auf dem putting green schlagen unsere Kleine und meneer ein paar Übungsbälle, die nächste Golfgeneration steht bei uns schon in den Startlöchern. Tipp: Auf Gut Clarenhof…

Beerencafe

Unser Besuch im Beerencafe

Beeren satt Hier gibt’s zwar keine Bären, aber dafür kann man hier Erdbeeren, Heidelbeeren, Johannisbeeren, Himbeeren oder Brombeeren pflücken und natürlich essen, in Form von jeder Menge leckerer Kuchen, Shakes und Eis. Tipp: Das Beerencafe kostet keinen Eintritt, dafür darf man keine eigenen Speisen mitbringen. Wir haben uns an den Kuchen gehalten, aber die warmen Gerichte…

Essen gehen mit Kindern – Den Haag

Während unseres Kurztrips nach Den Haag waren wir natürlich auch zwischendurch etwas essen. Wie fast immer hab ich mich auch hier im Vorfeld informiert wo man mit Kindern in Den Haag gut essen gehen kann, die Ausbeute war mehr als mau. Eine Empfehlung für ein kinderfreundliches Pfannkuchenrestaurant am Malieveld hatte ich mir für unsere Mittagspause…

Der Hafen von Scheveningen

Eher zufällig haben wir entdeckt, dass Scheveningen nicht nur aus der Promenade und dem langen Sandstrand besteht, nein ein Stück weiter auf der Höhe des Leuchtturms versteckt sich ein hübscher kleiner Hafen. Familiencafe: Oma Toos Eigentlich waren wir nur auf der Suche nach einem Cafe, Oma Toos Laut unserer Info ein kinderfreundliches Cafe, mal sehen…

Blogparade „Urlaub dahoam“!

Auch wenn ich mittlerweile seit unfassbaren 9 Jahren nicht mehr in München wohne ist für mich München immer noch wie “dahoam”. Ich nutze jede Gelegenheit meiner alten Heimat einen Besuch abzustatten, Freunde zu besuchen und München zu genießen Jedes Mal wie nach Hause kommen und gleichzeitig wie Urlaub. Für die Blogparade von muenchen.de würde ich…