kinderfreundliche Museen in Monschau

Kinderfreundliches Museum in Monschau

Unser Wochenende in Monschau war ja leider ziemlich verregnet. Um eine Weile im Trockenen zu sein, waren wir in der Sandskulpturenausstellung. Kunstwerke aus Sand Die Tickets für die Ausstellung gibt es in dem Shop für Modellfahrzeuge, Erwachsene zahlen 6€ pro Person. Mit dem Buggy kommt ihr nur von außen über eine Rampe ins innere der…

Monschau

Die Perle der Eifel – Monschau mit Kind

Eigentlich gibt es keine Entschuldigung, warum ich es in den letzten Jahren, in denen ich jetzt in NRW wohne, erst wenige Male in die Eifel geschafft hab. Ähnlich wie das Sauerland hatten wir die Eifel bisher nicht so richtig auf dem Schirm. Das wird sich jetzt sicher ändern, allein der Weg von Köln nach Monschau, hat so viele…

Raften auf dem Rhein

Rafting in Bonn

Rafting in Bonn, war der Vorschlag für den letzten Junggesellenabschied. Bin ja prinzipiell bei solchen Aktionen immer etwas skeptisch wurde aber, wie so oft positiv überrascht. Natürlich war ich ohne Kind unterwegs, aber die Tour ist auch für einen Familien- oder Klassenausflüge geeignet. Kinder dürfen in Begleitung der Eltern ab ca 7 Jahre mit aufs…

Spielplatz in Klein Zwitserland

Klein Zwitserland, ein Spielparadies

Klein Zwitserland – die kleine Schweiz, klingt irgendwie nach wandern und Berge. Ein bisschen hügelig ist der Spielpark Klein Zwitserland gleich hinter der deutschen Grenze schon, aber für alle sie einigermaßen gut zu Fuß sind gut zu bewältigen. Tipp: Klettern könnt ihr direkt daneben im Fun Forest, ein Hochseilgarten. So viele Spielplätze Hinter jeder Ecke…

Purino in Köln Porz

Familienfreundlicher Italiener in Köln

Früher sind wir ständig essen gegangen, haben es uns gut gehen lassen, uns bekochen lassen, romantische Stunden bei einem Glas Wein verbracht. Die paar Mal die wir in den letzten zwei Jahren essen waren, kann ich an zwei Händen abzählen, zumindest wenn wir nicht gerade im Urlaub sind. Woran liegt das? Restaurantbesuche mit Kleinkindern können…

Freibad de Bütt in Hürth

De Bütt, mehr als nur ein Hallenbad

Bis letztes Wochenende bin ich davon ausgegangen das ‘de Bütt’ in Hürth wäre nur ein Hallenbad. Dank der Frage: Wollen wir draußen liegen? Bin ich jetzt schlauer. Ja klar, aber wo? dass es hinter den weißen Schwimmbadliegen am Beckenrand eine große Liegewiese gibt, noch nie gesehen. De Bütt, im Hallen- und Freibad, Babyfreundliche Wassertemperaturen Meistens…

Beerencafe

Unser Besuch im Beerencafe

Beeren satt Hier gibt’s zwar keine Bären, aber dafür kann man hier Erdbeeren, Heidelbeeren, Johannisbeeren, Himbeeren oder Brombeeren pflücken und natürlich essen, in Form von jeder Menge leckerer Kuchen, Shakes und Eis. Tipp: Das Beerencafe kostet keinen Eintritt, dafür darf man keine eigenen Speisen mitbringen. Wir haben uns an den Kuchen gehalten, aber die warmen Gerichte…

Wildpark Poing

Mit Papa im Wildpark Poing

Ich eröffne eine neue Kategorie “Ausflug mit Papa” Am Wochenende war meneer mit unserer Kleinen ohne mich unterwegs, Mama hat mit ihrer besten Freundin ein Brautkleid ausgesucht 😉 Da die beiden so begeistert zurückkamen, hab ich mir überlegt euch trotzdem daran teilhaben zu lassen, auch wenn ich diesmal nicht selbst dabei war. Meneer weiß ja…

Essen gehen mit Kindern – Den Haag

Während unseres Kurztrips nach Den Haag waren wir natürlich auch zwischendurch etwas essen. Wie fast immer hab ich mich auch hier im Vorfeld informiert wo man mit Kindern in Den Haag gut essen gehen kann, die Ausbeute war mehr als mau. Eine Empfehlung für ein kinderfreundliches Pfannkuchenrestaurant am Malieveld hatte ich mir für unsere Mittagspause…

Der Pier von Scheveningen

Unser Strandausflug nach Scheveningen

Bei unserem langen Wochenende in Den Haag hatten wir solches Glück mit dem Wetter, dass auch ein Ausflug an den Strand von Scheveningen nicht fehlen durfte, aber auch bei wolkigem Himmel lohnt sich ein Abstecher in das Küstenstädtchen. Parken und Autostaus an sonnigen Wochenenden ist in den Niederlanden ja so eine Sache, wenn halb NRW an…