Tagesausflug nach Hoogvliet / Day trip to Hoogvliet

Für einen Tag ging es in die Nähe von Rotterdam, Freunde besuchen. ZusammenIMG_1041 mit unseren beiden Mädels waren wir auf einemIMG_1043 Kinderbauernhof. Für die Kleinen waren der Spielplatz und die Laufräder allerdings interessanter als die Tiere. Aber zumindest die Kaninchen wurden dann doch noch gestreichelt.IMG_1044 Die Kleinen haben drinnen auch noch gleich die Gelegenheit ihre Abenteuer zu malen oder etwas zu basteln und wer von den Eltern möchte kann sich dort auch einen Kaffee holen. Der Eintritt ist frei, wer nicht vergisst z.B. Karotten mitzunehmen kann einige der Tiere auch füttern.

Für unser Mittagessen waren wir im La Place (findet ihr in der Niederlanden fast überall). Lecker belegte Brötchen, frisch gepresste Säfte, Suppen und IMG_1058kleine Küchlein verführen uns hier regelmäßig. Für unser Gläschen haben wir heißes Wasser bekommen und gegessen wurde in den Kinderstühlen.

Tipp: Wie meistens, wenn wir in den Niederlanden sind, waren wir noch in der Drogerie Kruidvat und haben uns mit Babynahrung, die man bei uns nicht bekommt und mit Ibuprofen (viel günstiger als in Deutschland) eingedeckt.

For one day we went to Hoogvliet near Rotterdam, to visit friends. Together with our two girls we went to a children’s farm. For the kids, the playground was even more interesting than the animals. But at least, the rabbits were petted. Inside, the little ones have the opportunity to paint their adventures and their parents can grab a coffee. Admission is free. Who does not Forget,to bring eg carrots, some animals can be fed as well.

For lunch we went to La Place (which can be found in the Netherlands almost everywhere). Delicious sandwiches, freshly squeezed juices, soups and small cakes tempt us here regularly. For our baby food we were supplied with hot water and lunch was eaten in the high chairs.

Tip: As usual, when we are in the Netherlands, we went to the drugstore Kruidvat and bought baby food that you do not get with us and of course ibuprofen (much cheaper than in Germany).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *