Auf der Kermis in Venlo

Egal ob auf dem Volksfest in der alten Heimat Bayern, auf der Kirmes in unserer neuen Heimat im Rheinland oder auf der Kermis in meneers Heimat den Niederlanden, alle sind irgendwie ähnlich und doch ganz anders. Vor ein paar Tagen haben wir die Kermis in Venlo, gleich hinter der Grenze ausprobiert.

Kirmes in Venlo

Autoscooter, Kinderkarusell und Achterbahn, erstmal so wie überall. Doch in Venlo ist die Kirmes etwas anders. dsc03101Die Kirmes konzentriert sich nicht auf einen langweiligen anonymen Parkplatz, sondern verteilt sich über die ganze Stadt. Mal am Fluss Maas, dsc03100einen Teil findet ihr in den Gassen und das Riesenrad steht auf dem Marktplatz, direkt vor dem Rathaus.dsc03108

Tipp: Geparkt haben wir einigermaßen günstig im Parkhaus Maasboulevard, dort ist man auch gleich mitten drin im Geschehen.

Ein Besuch auf der Kirmes lässt sich super mit einem Bummel durch die hübsche Altstadt von Venlo verbinden. Früher oder später bekommt bei uns sicher jemand Hunger! Nicht gerade holländisch, sondern eher aus Spanien bekannt und trotzdem in den Niederlanden unheimlich beliebt, Churros. dsc03110Nachdem ich den Zucker abgeschüttelt hab, durfte meine Kleine auch ein Stück probieren. Wenn andere um sie herum essen und sie bekommt nix, das endet nur in einem großen Drama. Wer Lust auf etwas typisch holländisches hat, sollte sich an die Oliebollen halten. Klassischerweise gibt es die an Sylvester, aber man findet sie auch immer wieder mal im Herbst wie hier auf der Venloer Kirmes. Karussell fahren durfte unsere Kleine natürlich auch, auf einer großen gelben Ente ging es mit meneer im Kreis herum.

Whether at the Volksfest in good old Bavaria, at the fairgrounds in our new home in the Rhineland or on the Kermis in meneers Netherlands, all are somewhat similar but also quite different. A few days ago we tried the Kermis in Venlo, just behind the border.

Fairground in Venlo

Bumper cars and roller coaster, at first sight as everywhere, but in Venlo the fairground is somewhat different. The fairground does not focus on a boring anonymous parking lot, but is spread out all over the city. Sometimes on the river Maas, some parts you find in the alleys and the ferris wheel is located on the market square, directly in front of the town hall, beautiful.

Tip: We parked at the parking garage at the Maasboulevard. There you are right in the middle of the city.

A visit to the fairground can be easily combined with a stroll through the pretty old town of Venlo. Sooner or later, someone gets hungry! Not specifically Dutch, but rather from Spain, however, still very popular in the Netherlands. Churros. After I got rid of the sugar, my little one was allowed to taste a piece. When others are eating around her and she gets nothing- Drama queen alert! On a large yellow duck our little one spend also some rounds with meneer on the carousel.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *