Cafe Baumhaus – für Familien in Köln / Family cafe in cologne

Ein sonniger Sonntagnachmittag. Der Plan: Einen Spaziergang mit einem Besuch in einem Familiencafe verbinden. Am besten in einem in dem wir bisher noch nie waren. Erstaunlicherweise schwieriger als erwartet, da einige von den kinderfreundlichen Cafes in Köln Sonntags geschlossen haben oder sie nicht gerade in der Nähe eines Parks oder ähnlichem liegen. Kann natürlich auch sein, dass ich falsch gesucht habe… Wer noch einen Tipp für mich hat, sehr gerne! Bin aber dann doch noch fündig geworden.

Cafe Baumhaus in der Nähe des Rheinauhafen

Das Cafe Baumhaus liegt fußläufig vom Rheinauhafen entfernt. Am Hafen von Köln geh ich sowieso super gern spazieren. Die moderne Architektur für mich und gleichzeitig Schiffe beobachten mit meiner Kleinen, perfekte Kombination.

Tipp: Das Cafe Baumhaus hat zwischen 14 und 15 Uhr geschlossen.

Nach unserem Spaziergang schnell ins Cafe zum Aufwärmen, der Herbst macht sich langsam bemerkbar. Bdsc03085uggy und Kinderwagen müssen hier draußen bleiben, damit die Kleinen ohne Probleme auf dem Boden krabbeln können. Auch die Schuhe müssen hier von Eltern und Kindern ausgezogen werden.

Tipp: Lieber keine Socken mit Löcher anziehen ;-).

Etwas ungünstig für uns, an diesem Nachmittag wurden hier zwei Kindergeburtstage gefeiert. Dadurch war es natürlich sehr voll und Kuchen gab es nur für die kleinen und großen Geburtstagsgäste. Trotzdem ist es ein Cafe, in dem man mit seinen Kleinen eine entspannte Zeit verbringen kann. In Ruhe mit anderen Mamas quatschen während, die Kleinen in Büchern schmökern, mit der Holzeisenbahn spielen oder mit Rody, dem Hüpfpferd das Cafe unsicher machen. Meine Kleine hat direkt den Bobbycar für sich erobert, typisch. Zu Hause schaut sie Ihren eigenen nicht an, aber sobald es woanders einen Bobbycar gibt, bekommt man sie kaum mehr davon los…dsc03086 dsc03081

Tipp: Wie üblich darf man in Eltern-Kind Cafes, Babykost ausgenommen, kein eigenes Essen mitbringen. Für die Kleinen werdet Ihr aber auf der Karte auf jeden Fall fündig werden z.B. Nudeln mit Butter kamen bei unseren Tischnachbarn sehr gut an.

A sunny sunday afternoon. The plan, to go for a walk and visit a new family cafe. Surprisingly more difficult than expected, as some of the child-friendly cafes in Cologne are closed on sundays or they are not exactly close to a park. Could also be my search was not ideal… Who knows more child-friendly cafes in Cologne? Anyway I found one at the end.


Cafe Baumhaus near the Rheinauhafen

Cafe Baumhaus is located within walking distance from the Rheinauhafen. I like it anyway to stroll around the port of Cologne, the modern architecture for me and  watching ships with my little one, perfect combination.

Tip: Cafe Baumhaus is closed between 2 and 3 pm.

After our walk we went quickly into the cafe to warm up, autumn is slowly noticeable. Prams have to stay outside here so the little ones can crawl on the floor without problems. Also all shoes have to be pulled out by parents and children.

Tip: Do not wear socks with holes ;-).

Somehow unfavorable for us, this afternoon there were two children’s birthday celebrated. Thus, it was quite crowded and cake was only available for the birthday guests. Nevertheless, it is a cafe where you can spend a relaxing time with your little ones. Chatting with other moms, while the little ones watch some books, play with the wooden railway or conquer the cafe with Rody, the bouncing horse. My little one opted directly for the Bobbycar, typically for her. At home she does not pay attention to her own one, but as soon as there is a Bobbycar somewhere else, she is not to stop….

Tip: As usual in parent-child cafes, you can not bring your own food, except baby food. For the little ones, however, you will definitely find something on the menue e.g. noodeles with butter.

One thought on “Cafe Baumhaus – für Familien in Köln / Family cafe in cologne

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *